Herzlich Willkommen bei selbstgekochtes!
Wir sind Ihr Partner für ein wunderbares
Kocherlebnis. Genießen Sie die Zeit bei uns
und lassen Sie es sich schmecken.
Wir sind in Köln, Bonn und Duisburg für Sie da.

Kontaktieren Sie uns
Impressum
Datenschutz
AGB
Newsletter

Häufige Fragen

Haben Sie Fragen zu unseren Angeboten, Kursen und Kochevents? Wir haben hier einige der wichtigsten Informationen zu unserem Service für Sie zusammengestellt. Sollte nicht die passende Antwort zu Ihrem Anliegen dabei sein, kontaktieren Sie uns gerne und wir helfen Ihnen schnellstmöglich weiter.

Wie viele Personen können an einem Kochkurs teilnehmen?

In unserer Kochschule in Köln-Innenstadt können bis zu 60 Personen an einem Kochkurs teilnehmen.

In unserer Kochschule in Duisburg bis zu 30 Personen.

Was wird gekocht?

Wenn Sie ein Kochevent bei uns buchen, entscheiden Sie, was gekocht wird! Wir bieten Ihnen auf Anfrage jedoch gerne einige Menüs zur Inspiration an und beraten Sie entsprechend.

Wie wird gekocht?

Es wird unter professioneller Anleitung und mit modernen Backöfen, Dampfgarern sowie auf Induktionskochflächen gekocht. Alle Geräte sind leicht zu bedienen und werden vorab erklärt. Wir stehen Ihnen während des Kochevents natürlich für jegliche Fragen zur Seite.

Was wird getrunken?

Zum Auftakt gibt es Prosecco di Treviso „Sylvoz“ DOC, unsere Menüs begleiten wir mit Primitivo Salento „Cantalupi“ IGT (Rotwein), sowie  Vermentino di Sardegna „Aragosta“ DOC (Weißwein). Zudem erhalten Sie stilles Mineralwasser und medium Mineralwasser sowie Apfelsaft. Gerne können Sie sich außerdem gegen Aufpreis Weine aus unserer Weinkarte auswählen. Kölsch und Cola wird ebenfalls bereitgestellt und nach Verbrauch abgerechnet.

Gibt es auch spezielle Angebote für Vegetarier und Allergiker?

Wir gehen gerne auf die speziellen Essenswünsche bzw. Unverträglichkeiten unserer Gäste im Rahmen der Möglichkeiten ein, sofern wir mindestens fünf Werktage vor der Veranstaltung darüber in Kenntnis gesetzt werden.

Kann ich die Gerichte zuhause nachkochen?

Sehr gerne! Unsere Rezepte sind so konzipiert, dass Sie diese auch zuhause nachkochen können, zur Unterstützung erhalten Sie ein Rezept in gedruckter Form und als Download.

Wie läuft ein Kochevent in der Regel ab?

Sie werden in unseren Räumlichkeiten mit einem Glas Prosecco und kleinen Leckerbissen empfangen. Nach dem Besprechen der Rezepte, was etwa zehn Minuten dauert, werden Gruppen eingeteilt, welche die entsprechenden Komponenten des Menüs zubereiten. Das Kochen an sich dauert etwa eine bis eineinhalb Stunden. Nach getaner „Arbeit“ können Sie das Menü und die Atmosphäre genießen und wir räumen auf!

Was ist Live-Cooking?

Live-Cooking ist eine spannende Sache! Das Team von selbstgekochtes kocht in diesem Fall für Sie und Ihre Gäste direkt vor Ort. Dabei können Ihre Gäste zuschauen, Fragen stellen und mehr zur kulinarischen Geschichte der einzelnen Gerichte erfahren. Probieren Sie es aus, es wird ein wunderbares Erlebnis werden!

Was kostet eine Feier?

Jeder Kunde erhält nach Anfrage innerhalb von ein bis zwei Werktagen ein individuelles Angebot, das passend zur Größe der Veranstaltung, sowie Vielfalt und Aufwand der einzelnen Gerichte kalkuliert wird. Die Preise unserer Kochkurse entnehmen Sie bitte unseren Angeboten.

Wie kann ich mir ein Angebot für ein Kochevent erstellen lassen?

Füllen Sie einfach das Formular auf unserer Website aus. Innerhalb von ein bis zwei Werktagen senden wir Ihnen dann Ihr individuelles Angebot zu.

Kann ich eine Kochschule mieten?

Ja! Kochevents sind wunderbare Gelegenheiten, Ihrer Familie, Ihren Freunden, Kunden oder Mitarbeitern unvergessliche Momente zu schenken. Bringen Sie Menschen für Ihr individuelles Kochevent zusammen und mieten Sie dafür eine unserer Kochschulen in Köln, Bonn oder Duisburg. Wir unterstützen Sie mit Leidenschaft, Know-How und Erfahrung. Sie kochen und genießen – unser Team unterstützt, spült ab und räumt auf.

Wie sind die Stornierungsfristen?

Eine kostenfreie Stornierung ist bis drei Wochen vor dem Kochkurs/Event möglich.

 

Für Absagen innerhalb von drei Wochen gelten aus organisatorischen Gründen die folgenden Rückerstattungsquoten:

  • 3 bis 1 Woche/n vor Kursbeginn/Event = 50 % des Betrages
  • 5- Werktage bis 24 Stunden vor Kursbeginn = 20 % des Betrages
  • 23 Stunden bis Kursbeginn = keine Rückerstattung

Anstelle einer Absage können Sie einen Ersatzteilnehmer stellen.

Für welche Events kann ich Ihre Locations mieten?

Unsere Kochschulen eignen sich für…

  • Kochevents
  • Kochkurse
  • Flying Buffets
  • Teambuildingevents
  • Produktpräsentationen
  • PR-Veranstaltungen
  • Firmenfeste
  • Weihnachtsfeiern
  • Hochzeiten
  • Geburtstage
  • als Studio für Food-Fotografie
  • Werbedrehs/Filmdrehs